Ich Züchte seid mehr als 20 Jahren Britisch Kurz,sowie ab und an Britisch Langhaar Katzen (da sich das LH Gen in den Tieren befindet fällt immer mal ein Langhaar Tier. )

In meiner kleinen Zucht leben 2 manchmal 3. Zucht Katzen und ab und an 1. Kater (dieser wird auch nicht weggesperrt), dass ist für mich selbstverständlich. (1 x im Jahr ) haben meine Katzen einen Wurf Babys, die bei mir als Familien-Mitglieder aufwachsen . Darauf lege ich sehr großen Wert und ich möchte, dass es auch nach der Abgabe so bleibt . Sie kennen von klein auf auch Hunde.

Die Eltern meiner Kitten sind gesunde und über Generationen nachweislich getestete Tiere auf(PKD / HCM, / Felv/ ,Fiv /, Fip
Wenn ich Kitten habe,suche ich für die kleinen am liebsten ein Plätzchen bei Liebhabern, allerdings bitte nicht in Einzelhaltung, denn Katzen sind nur Einzelgänger wenn sie draußen Leben. Ich gebe meine Tiere nicht an Menschen ab, die eines meiner Tiere als 

Freigänger halten möchten.

Ab und an vergebe ich auch mal 1.Tier in eine ausgesuchte Zucht (nur mit Nachweislich guter Haltung und Familien Anschluss)